Bewertung:

Lumaland Familienaufstellung Familienbrett Systembrett Set 32 Teile aus Holz

Familienaufstellung/Systembrett von Lumaland mit 32 Holzfiguren: Beziehungskonstellationen zwischen Familienmitgliedern, Kollegen, Freunden etc. lassen sich professionell darstellen und auf vielfältige Weise interpretieren; auch abstrakte Phänomene (etwa negative Glaubenssätze bzw. innere Zerrissenheit) können mit Hilfe der Aufstellung dargestellt werden – kein Brettspiel, sondern psychologisch-therapeutisches Hilfsmittel mit professionellem Bezug; dennoch für Erwachsene sowie Kinder geeignet
Kompletter Inhalt: 32 hochwertige Holzfiguren, ein gewelltes und in der Mitte trennbares Systembrett (Riss gut geeignet, um z.B. Spaltungen oder emotionale Brüche zu verdeutlichen), das sich auch drehen lässt; eine schwarze Aufbewahrungstasche für die Figuren aus Polyester
Unterschiedliche Farben, Größen und Formen der Figuren, die je nach Sichtweise und Perspektive eine andere Bedeutung gewinnen: Komplexe Beziehungsgeflechte unter der Berücksichtigung von zwischenmenschlichen Konstellationen aus dem realen Leben lassen sich aufs Systembrett übertragen – aus der Vogelperspektive betrachtet, erhalten Beteiligte einen neuen Blickwinkel auf vorherrschende Probleme und erarbeiten, alleine oder mit Hilfe eines Coaches bzw. Therapeuten, langfristige Lösungsansätze

Konflikte lösen mit der Lumaland Familienaufstellung

Erstmals im Jahr 2006 unter dem Begriff “Systembrett” für die Familientherapie publiziert, ist die Familienaufstellung aus den Bereichen Coaching, Supervision und Organisation heute nicht mehr wegzudenken.

Die Lumaland Familienaufstellung enthält 30 Holzfiguren in verschiedenen Größen, Farben und Formen, die in unbegrenzt vielen Konstellationen zueinander angeordnet werden können: Zwischenmenschliche Konflikte, Beziehungen, aber auch innere Glaubenssätze lassen sich in den Figuren manifestieren und unter der Berücksichtigung von Distanz und Nähe aufs Brett übertragen. Darüber hinaus sind ein gewelltes, trenn- und drehbares Holzbrett sowie ein schwarzer Aufbewahrungsbeutel aus Polyester enthalten.

Achtung: kein Brettspiel, sondern psychologisch-therapeutisches Hilfsmittel mit professionellem Bezug. Dennoch für sowohl Erwachsene als auch Kinder geeignet, welche sich besonders über die liebevolle Gestaltung der bunten Figuren freuen.

Schlüsselwort: Perspektivwechsel

Da sich das Familienbrett drehen lässt, können Beteiligte schnell neue Perspektiven auf scheinbar festgefahrene Konflikte erhalten und in Zusammenarbeit mit einem Coach/Therapeuten oder alleine nachhaltige Lösungen entwickeln.

Betrachtet aus der Vogelperspektive gewinnen alle Beteiligten einen neuen Blick auf das Geschehen – der perfekte Impuls, um mit dem Umdenken zu beginnen.

Unbegrenzte Interpretationen – Unbegrenzte Lösungen

Entscheidend für die Interpretation ist das Distanz-Nähe-Verhältnis auf dem Brett. Die Figuren verfügen lediglich über Augen – der Mund entfällt, um die Beziehungen bzw. Konstellationen zu- und untereinander auf das Wesentliche zu reduzieren.
Familienaufstellung/Systembrett von Lumaland mit 30 Holzfiguren: Beziehungskonstellationen zwischen Familienmitgliedern, Kollegen, Freunden etc. lassen sich professionell darstellen und auf vielfältige Weise interpretieren; auch abstrakte Phänomene (etwa negative Glaubenssätze bzw. innere Zerrissenheit) können mit Hilfe der Aufstellung dargestellt werden – kein Brettspiel, sondern psychologisch-therapeutisches Hilfsmittel mit professionellem Bezug; dennoch für Erwachsene sowie Kinder geeignet
Kompletter Inhalt: 30 hochwertige Holzfiguren, ein gewelltes und in der Mitte trennbares Systembrett (Riss gut geeignet, um z.B. Spaltungen oder emotionale Brüche zu verdeutlichen), das sich auch drehen lässt; eine schwarze Aufbewahrungstasche für die Figuren aus Polyester
Unterschiedliche Farben, Größen und Formen der Figuren, die je nach Sichtweise und Perspektive eine andere Bedeutung gewinnen: Komplexe Beziehungsgeflechte unter der Berücksichtigung von zwischenmenschlichen Konstellationen aus dem realen Leben lassen sich aufs Systembrett übertragen – aus der Vogelperspektive betrachtet, erhalten Beteiligte einen neuen Blickwinkel auf vorherrschende Probleme und erarbeiten, alleine oder mit Hilfe eines Coaches bzw. Therapeuten, langfristige Lösungsansätze
Unbegrenzte Interpretation möglich: Jede Wahrnehmung ist individuell – die kleinsten der Figürchen können beispielsweise als Haustiere, Podest/Erhöhung oder sogar metaphorisch als seelischer Ballast eigesetzt werden
Neue Perspektiven auf scheinbar festgefahrene Konflikte erhalten: Da sich die Familienaufstellung auf dem Systembrett drehen lässt, entstehen schnell neue Blickwinkel und Perspektiven, die zur Lösung von scheinbar festgefahrenen Konflikten beitragen

Binding

Brand

Genre

Label

Languages

Manufacturer

Publisher